Das Unternehmen verpflichtet sich, im Laufe der Erstellungsphase und bis zu 14 Tage nach dem Datum der Auslieferung der Arbeit, Korrekturen kostenfrei durchzuführen. Bei einem Auftrag, der in Teillieferungen erfolgt, wird jeder gelieferte Teil als eigenständiges Projekt angesehen. Für jeden Abschnitt steht dem Kunden das Recht zu, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt kostenlose Korrekturen zu fordern. Kosten für darüber hinausgehende Korrekturen richten sich nach dem Arbeitsumfang und der Komplexität.

Die Basis für das Projekt bilden die vom Kunden bereitgestellten Informationen sowie dessen spezifische Wünsche, die mit dem persönlichen Kundenbetreuer besprochen und dokumentiert werden. Wichtig ist, dass der Kunde seinem Betreuer umfassende und präzise Informationen liefert, die dann im Auftrag festgehalten werden.

Mögliche Anpassungen und zusätzliche Gebühren

Veränderungen der Arbeitsanforderungen sind möglich, ziehen jedoch zusätzliche Kosten nach sich, die auf Basis der ursprünglich vom Kunden bereitgestellten Informationen kalkuliert werden. Sollten die gewünschten Änderungen die ursprünglichen Bedingungen nicht beeinflussen, werden diese ebenfalls gegen eine zusätzliche Gebühr umgesetzt.

Rückerstattungsbedingungen

Das Unternehmen gewährt eine Rückerstattung unter folgenden Bedingungen:

  • Nicht fristgerechte Lieferung des Auftrags ohne Vereinbarung eines neuen Termins.
  • Nachweis durch den Kunden innerhalb von vier Wochen nach der ursprünglich festgelegten Frist, dass die Arbeit mangelhaft ist, mit einem Nachweis, der mindestens zu 95 % mit dem gelieferten Text oder den Lehrnotizen übereinstimmt.
  • Bei einer vorzeitigen Vertragskündigung durch den Kunden sind die Gründe und der Kündigungszeitpunkt anzugeben. Der Kunde muss dann die bis dahin entstandenen Kosten abzüglich der bereits geleisteten Vorauszahlungen tragen. Die Höhe der Rückerstattung wird zwischen den Parteien verhandelt.

Ausschlussgründe für eine Rückerstattung

  • Verzicht des Kunden auf Korrekturen während der Erstellung und anschließende Rückerstattungsforderung.
  • Beginn der Arbeiten durch den Autor und anschließender Rücktritt des Kunden aus Gründen, die das Unternehmen nicht beeinflussen kann.
  • Nichtbelegung der mangelhaften Qualität der Arbeit durch den Kunden. Ein offizieller Nachweis muss mindestens 95 % Übereinstimmung mit dem vom Unternehmen gelieferten Text aufweisen.
  • Pünktliche Lieferung, die alle ursprünglichen Anforderungen des Kunden erfüllt.
  • Ablauf der festgelegten Garantiezeit.
  • Plagiate: Das Unternehmen garantiert einen maximalen Plagiatanteil von 8%. Sollte ein niedrigerer Anteil erforderlich sein und nicht schriftlich festgelegt worden sein, ist eine Rückerstattung ausgeschlossen.

Rückerstattungsprozess

Nach Vereinbarung des Rückerstattungsbetrags mit dem Kunden leitet die Finanzabteilung die Rückerstattung innerhalb von drei Werktagen ein. Die Rückerstattung kann sich über mehrere Teilzahlungen erstrecken, abhängig von den gezahlten Beträgen und den Vereinbarungen. Die Rückzahlung erfolgt über die Zahlungsmethode, die der Kunde verwendet hat, sofern nicht anders vereinbart.

Ablauf und Schutz des Ghostwriting-Services

Nach einer Anfrage auf unserer Website wird der Kunde von einem Kundenbetreuer kontaktiert, der alle Einzelheiten der Bestellung klärt. Das Unternehmen schützt die Kundendaten streng und gibt sie nicht an Dritte weiter. Im Beratungsgespräch werden dem Kunden die Autoren und die Preise vorgestellt, sodass er die beste Option wählen kann. Nach Erhalt eines offiziellen Angebots, das die Kosten und die Garantiezeit beinhaltet, wird die Zahlung vorgenommen und der Autor beginnt mit der Arbeit. Nach Fertigstellung wird die Arbeit auf Plagiat überprüft und zusammen mit einem entsprechenden Bericht an den Kunden übermittelt. Während der 14-tägigen Garantiezeit nach der Lieferung sind Korrekturen möglich. Wir halten ständigen Kontakt, um die Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen zu gewährleisten.

Sollten innerhalb der Garantiezeit keine Beanstandungen erfolgen, gilt der Vertrag als vollständig und ordnungsgemäß erfüllt.

    Lassen Sie sich jetzt Ihr unverbindliches Ghostwriting Angebot erstellen

    Arbeitsart*

    Ihre Arbeit*

    Fachrichtung*

    Ihr Fachbereich*

    Seitenzahl*

    Stunden*

    Qualität

    Zitierweise

    Ihre Zitierweise

    Thema*

    Kontaktmethode*

    Liefertermin*

    Laden Sie hier Ihre Dateien hoch

    Seitenzahl*

    Name oder Nickname

    Telefonnummer

    E-Mail-Adresse*

    Promocode